Porthsmouth and Kittery

13Okt2014

Nachdem Soccertraining der Jungs sollte es eigentlich auf den Bootstrip gehen, allerdings war natürlich gerade heute Regenwetter. Also abgesagt. Kurz entschlossen sind wir, also Chris aus Canada, Nat aus Brasilien und ich nach Porthsmouth gefahren, zum Lunch. Wir haben ein total schönes Diner gefunden. Um uns die Zeit zu vertreiben bis ein Tisch frei wurde haben wir ein bisschen Londonfeelking gefunden und die Haloweendekoration in den Straßen bewundert.

Nachdem wir uns gestärkt haben sind wir noch runter zum Hafen gelaufen. Natürlich war jetzt wieder wunderbar sonniges Boottrip-Wetter. Aber was solls. Die Amerikaner haben sich über unsere Titanicnachstellung gefreut und wir uns über das wirklich schöne Wetter.

Am Abend waren wir zu Hannah, einem Au pair aus Schweden eingeladen. Sie gab eine kleine Hausparty, weil sie Ende des Monats leider nach Hause fliegt. Da wir bis zum Abend noch ein bisschen Zeit haben und die Kittery Outlets auf dem Weg lagen, beschlossen wir ein bisschen zu shoppen. Bei einem Outlet muss man ja auch kein schlechtes Gewissen haben ;)